FASHION

FESTIVAL LOOK

Die Festival Saison wurde durch das Coachella Festival bereits im April eingeläutet und ist derzeit im vollen Gange. In Instagram bekam ich schon so viele Eindrücke zu Gesicht. Rock am Ring und Rock am Park habe ich dank anderer Blogger-Freunde gut mitverfolgen können. Bei jeder Instastory und jedem Instagrambild ist die Vorfreude auf  das kommende Wochenende gestiegen.
Denn dieses Wochenende geht es für mich auf das Hurricane Festival nach Scheeßel und zwar mit einer ganz besonderen Begleitung – der lieben Christina von crystalrock.
Als ich relativ spontan erfuhr, dass es für mich aufs Hurricane geht, habe ich sofort das Line Up gecheckt. Der Wahnsinn. Ich freue mich natürlich auf alle Bands, aber am meisten freue ich mich auf IMAGINE DRAGONS, LORDE, MILKY CHANCE, GREEN DAY und LINKIN PARK.
Denn was gibt es bitte Schöneres als in guter Gesellschaft, mit guter Musik unter freiem Himmel zu verweilen?
Die letzten Tage habe ich mir schon ein wenig den Kopf zerbrochen, was ich denn anziehen werde… Aber eins weiß ich auf jeden Fall: die Looks sollen bequem und luftig sein.
Auf dem Coachella Festival sieht man bereits die ersten Festival Trends und ich als Fashionbloggerin finde die Coachella Looks natürlich immer atemberaubend. Allerdings bin ich der Meinung, dass man sich in erster Linie nicht daran orientieren sollte. Hier in Deutschland sind die Wetterbedingungen doch oft anders und man ist auf jeden Fall gezwungen eine Regenjacke samt Gummistiefel einzupacken. Im besten Fall sollte man  für strahlenden Sonnenschein, sowie auch für spontanen Regen vorbereitet sein. Teure Designertaschen und -schuhe wären für mich ein No-go, denn die Wahrscheinlichkeit, dass die Kleider schmutzig werden oder auch anschließend kaputt sein werden, ist sehr hoch.
Heute zeige ich euch einen meiner Lieblings-Festival-Looks. Dieser bequeme, lockere Culotte Jumpsuit ist von Pepe Jeans. Dazu habe ich ein paar einfache schwarze Converse gewählt.
Meine Tasche für das Hurricane Festival ist noch nicht gepackt , aber welche Kleidungsstücke auf keinen Fall fehlen dürfen sind: Jeansshorts, Croptops, sommerliche Kleider, Oversize Shirts, Lederjacke, Jeansjacke,  Sneakers, Kopfbedeckung und Boots. Gummistiefel und Regenjacke (für den Fall der Fälle) sind ebenfalls ein Muss. Eins ist sicher: Ich werde auf jeden Fall für jede Wetterlage gut ausgestattet sein. 😀 Aber trotzdem hoffe ich natürlich auf gutes Wetter.
Auf Instagram werde ich euch auf jeden Fall am Hurricane Festival teilhaben lassen.

 

 


 

PEPE JEANS – ALL DENIM LOOK

 

Diese Woche ist nicht irgendeine Woche… nein es ist die PEPE DENIM FASHION WEEK. PEPE feiert weltweit in den Stores die Denim Fashion Week und zwar mit neuen Teilen, Rabatten und Sonderangeboten. Ein Besuch lohnt sich also auf jeden Fall.
Zum Anlass und Beginn der PEPE Denim Fashion Week gibt es heute auf meinen Blog meinen persönlichen TOTAL DENIM LOOK.


Für diesen Look habe ich mich für eine schwarze Skinny Jeans von Pepe entschieden. Damit der Look nicht zu schwarz und eintönig wirkt, habe ich ein ärmelloses Jeanshemd aus blauem Jeansstoff gewählt, welches man am Bauch knoten kann. Somit sieht mein Look gleich viel sommerlicher aus.
Die Jeans sitzt wirklich wie eine zweite Haut und hat einen perfekten Schnitt. Eine schwarze gut-sitzende Jeans ist in jedem Kleiderschrank ein absolutes Muss. Ich habe nun die perfekte Jeans für mich gefunden.

An meinem Füßen trage ich sportliche Adidas Superstars. So wirkt der Look gleich noch viel lässiger. Mein Hut darf natürlich ebenfalls nicht fehlen.

So Ihr Lieben, ich hoffe euch gefällt mein TOTAL DENIM LOOK und falls ihr auch Lust bekommen hab, euch zum Anlass der besonderen Woche, in euren kompletten Jeanslook zu werfen, dann her damit. Ich bin sehr gespannt auf eure Looks.

Shop my Look:

Jeans : PEPE
Jeanshemd: PEPE
Schuhe: ADIDAS- Aboutyou


OVERSIZE LIEBE

Wer mich kennt, weiß ich liebe OVERSIZE! Deswegen ist der Sweater von der „Farina for NA-KD- Kollektion“ auch genau mein Fall. Egal ob es weite Kleidchen sind, Oversizeblusen oder weite Pullover, ich kombiniere alles liebend gerne mit einer tollen Jeans. Vor allem bei den jetzigen Temperaturen ist das sowieso ein Muss.
Das Spitzenkleid, dass ich unter dem Pullover trage, ist von H&M. Ich habe kürzlich in der H&M Coachella Kollektion gestöbert. Nachdem ich letztes Jahr bei der Coachella Kollektion voll zugeschlagen habe, ist es dieses Mal nur ein Teil geworden und zwar ein Body mit einem Spitzenkleid. Der Body sieht einfach total genial zu einer Shorts oder einer Skinnyjeans aus. Eigentlich war mein Plan den Body im Sommer ohne Pullover zu tragen, aber er ist einfach zu schön, so dass ich mir unbedingt noch eine andere Kombi überlegen musste, die ich sofort tragen kann.

Et voilàdas ist mein Look geworden. Ripped-Skinnyjeans, Oversize Sweater, Spitzenkleid, spitze Boots und meine neue LOVE MOSCHINO. Eigentlich wollte ich zuerst eine schwarze Tasche wählen, aber da mein Outfit recht schlicht war, griff ich zu meiner roten Love Moschino. Die Tasche ist kürzlich bei mir eingezogen und ich finde sie einfach toll.

Die Fotos hat die liebe Steffi von THESIMPLEMESS gemacht. Wir waren letzten Sonntag zum Brunchen eingeladen und haben uns danach gegenseitig geshootet. ♥
Ich hoffe euch gefällt mein Look. Hier habe ich euch alles für euch verlinkt:

SHOP MY LOOK

Pullover: NA-KD
Kleid: H&M
Schuhe: (Aldo) similar here
Tasche: LOVE MOASCHINO
Uhr: Rosefield

 

_______________________________________________________________________________

 

STORE EVENT RESERVED MANNHEIM

#RESERVEDFORMANNHEIM
Kürzlich habe ich eine Einladung zu einem Store Event von RESERVED erhalten. Stattgefunden hat das Event gestern, am 08.04.2017 im Reserved in Mannheim. Es hat richtig Spaß gemacht den kompletten Store zu erkunden.

Ich dachte wirklich der Reserved Store in Kaiserslautern sei schon groß, allerdings wurden hier meine Erwartungen wieder vollkommen übertroffen. Der Reserved Store in Mannheim besteht aus ganzen 4 Etagen. 2 Etagen für die Frauen, eine ganze Etage für die Herren und auch für die Kids ebenfalls eine ganze Etage.
An solchen Events finde ich es immer ganz besonders toll andere Blogger zu treffen oder kennenzulernen. Wir haben in Mannheim einen echt schönen Tag verbracht und gegenseitig unsere Outfits geshootet. Mein Outfit ist natürlich von Reserved und findet ihr aktuell in den Stores. Das Kleid findet ihr online hier

img_2816

Als das Event um 14 Uhr begonnen hat waren wir bereits vor Ort. Ein DJ legte die ganze Zeit tolle Musik auf und nette Männer in schwarz verteilten kleine Snacks, Prosecco, sowie Limonade.
Das Event wurde die ganze Zeit komplett moderiert und es fanden tolle Gewinnspiele statt. Zahlreiche Gutscheine wurden verlost und die Teilnehmer des Gewinnspiels mussten sich in 30 Minuten in ein komplettes Reserved Outfit werfen und dieses Outfit dann vor Publikum präsentieren. Der erste Platz durfte das komplette Outfit kostenfrei mit nach Hause nehmen. Der zweite Platz erhielt 50 % Erlass auf den kompletten Look und der dritte Platz 25 %.

Es war wirklich ein schöner Tag mit anderen tollen Bloggern und ein super organisiertes Event von Reserved.

Es lohnt sich wirklich in dem Reserved Store in Mannheim (aber auch in jedem anderen Reserved Store bei euch vor Ort) mal vorbeizuschauen. Ich selbst werde bei Reserved immer fündig und verlasse den Store wirklich nie mit leeren Taschen.
Nächste Woche werdet ihr auf jeden Fall in Instagram noch das ein oder andere Outfit von Reserved sehen.
Ich wünsche euch einen tollen Sonntag,
Eure Jaqueline

(In freundlicher Zusammenarbeit mit Reserved)


SHOES, SHOES, SHOES –  die Klassiker!

Hallo ihr Lieben,
heute melde ich mich seit längerer Zeit mal wieder auf meinem Blog zurück. Derzeit fehlt mir einfach die Zeit mich um mich so richtig um meinen Blog zu kümmern. Aber bald kommen wieder bessere Zeiten & dann verspreche ich gibt es hier wieder mehr zu lesen.
Worum es heute hier in diesem Blogpost geht?! Um meine persönlichen Klassiker was Sneakers betrifft. Kürzlich habe ich nämlich wieder zwei paar tolle Sneakers von ABOUT YOU erhalten. Jedoch hatte ich diese Schuhe bereits im Kleiderschrank & sie wurden nur ausgetauscht… Jetzt denkt ihr sicher „warum das denn?!“
Aber ja es gibt tatsächlich Schuhe, die ich nun zum 5ten Mal ausgetauscht habe. Irgendwann sind die Schuhe zu oft getragen und es müssen neue her. Welche zu diesen Schuhen zählen, seht ihr hier:
 img_7868
RICHTIG CONVERSE! In meinem Schuhschrank befinden sich insgesamt 4 Paar Converse (rosa, khaki, schwarz, weiß). Die weißen Converse werden wirklich am meisten von mir getragen, weswegen ich diese nun auch zum 5ten Mal neu bestellt habe. Ich finde weiße Converse sind in jedem Kleiderschrank absolute Pflicht – sie passen wirklich zu allen! Direkt gefolgt von schwarzen Converse. 🙂
Als zweites stehen bei mir die ADIDAS SUPERSTAR auf der Liste! Ich liebe sie einfach. Jedoch steh ich da nach wie vor eher auf klassisches Weiß. Ich finde die Adidas Superstars mit schwarzen Streifen auch ganz toll, aber dieses Jahr wurden es wieder neue komplett weiße Superstars… Mal sehen ob vielleicht noch ein Paar mit schwarzen Streifen dazu kommen.
img_7425
Ich muss gestehen bisher habe in meinem Schuhschrank nur ein Paar Nikes. Ich finde es gibt wirklich ganz viele tolle Modelle & es werden sicherlich noch demnächst ein paar dazu kommen (ich habe da schon was im Auge).  Trotzdem mag ich am meisten noch die klassischen ROSHE RUN in schwarz/weiß. Die habe ich nun auch zum zweiten Mal bestellen müssen!
img_7742
So das waren sie auch schon : Meine Top 3 Sneakers!
Um euch noch einmal zu verdeutlichen, dass man weiße Converse wirklich einfach zu allem tragen kann, hier noch ein Outfit mit meinen Lieblings-Sneakers. Der Metallic Rock ist ebenfalls von ABOUT YOU und ich finde ihn spitze! 🙂 Ganz unten habe ich euch meinen ganzen Look verlinkt!
img_8992
img_8991
 img_8997
So & jetzt würde mich interessieren: Was sind eure Lieblingssneakers? 🙂
Hinterlasst mir gerne ein Kommentar!

SHOP MY LOOK:

CONVERSE WEIß

ADIDAS SUPERSTAR

NIKE ROSHE RUN

METALLIC ROCK

JEANSJACKE OVERSIZE

CASIO UHR

(In freundlicher Zusammenarbeit mit About you)


FAVOURITE SWIMSUITS AND BIKINIS

…wie ihr bestimmt schon mitbekommen hat war ich vor kurzer Zeit für 10 Tage in der Karibik. Es war wirklich wundervolles Wetter, weshalb der meiste Platz in meinem Koffer für meine Bademode bestimmt war. Heute möchte ich euch ein paar tolle Bikinis & Badeanzüge vorstellen.
Die meisten Bikinis waren preislich sehr günstig, denn die meisten Bikinis, die ich trug waren von Zaful. Ich muss jedoch sagen, dass ich schon, ohne sie zu testen, von der Qualität wirklich begeistert war. Alle Bikinis waren gefüttert, obwohl es nicht in jeder Beschreibung stand. Für mich ist das ein riesen Pluspunkt, denn ich hasse ungefütterte Bikinis und Badeanzüge. Die Nähte waren alle gut vernäht & auch das Baden & vor allem das Salzwasser hat den Bikinis nichts angetan.
Einen klitzekleinen Minuspunkt gibt es allerdings auch (obwohl für mich nicht :D). Die Größe fällt extrem klein aus. Da ich eigentlich XS habe, ist für mich natürlich nichts anderes übrig geblieben als S zu bestellen. Also ich bin glücklich, dass sie kleiner ausfallen, aber alle anderen die eigentlich S tragen, sollten wissen, dass sie lieber eine Nummer größer bestellen sollten.
Aber mal was ganz anderes…Ich habe wirklich noch nie so viele tolle, ausgefallene Bikinis irgendwo gesehen!  So viele auf einem Haufen & vor allem preislich unschlagbar. Da fällt selbst mir die Entscheidung schwer & für den Sommer werde ich definitiv wieder eine Auswahl bestellen.
Ein anderes Highlight für den Urlaub war mein Badeanzug von LaShell Swimwear.Ich glaube das war das erste Mal, seit ich 12 Jahre alt war, dass ich wieder einen Badeanzug trug. Aber ich werde in Zukunft definitiv öfter einen tragen, denn es gibt wirklich schöne Modelle.
Wenn ihr euch auch einen Badeanzug oder einen Bikini handfertigen wollt, dann müsst ihr am besten über Instagram mit LaShell Kontakt aufnehmen.
img_4329

 


 

Herbstfavoriten von Zaful

Ich bekomme wirklich täglich mehrere Anfragen bezüglich dem Onlineshop ZAFUL. Viele sind neugierig und ihnen gefällt die Kleidung – sind allerdings unsicher, ob der Shop seriös ist und ob die Qualität stimmt.
Heute schreibe ich euch einen ausführlichen Bericht, so dass ich in Zukunft nur noch den Link zu meinem Blogpost schicken muss, wenn Fragen über Zaful auftauchen.😛 Ich beantworte wirklich gerne alle eure Nachrichten, aber manchmal ist es auch sehr zeitintensiv.🙂 Da ich so viele Anfragen bekomme, wurde es auch Zeit, dass ich diesen Blogpost ENDLICH verfasse. Zusätzlich werde ich euch am Ende meines Blogposts meine derzeitigen Favoriten von Zaful zeigen. Zu diesen zählt auf jeden Fall mein mit Blumen besticktes Kleid, dass ihr hier auf meinen Fotos seht. Die Fotos für diesen Blogpost hat übrigens die liebe Kristina geschossen. Danke dafür!🙂 Hier kommt ihr auf ihre Website: DREIHERZEN.🙂
1-7
1-10
1-8
Meine persönlichen Erfahrungen:
Qualität:
Oft werde ich gefragt wie die Qualität der Kleider ist. Ich kann wirklich sagen, dass ich von der Qualität jedes Mal positiv überrascht bin und noch keine negativen Erfahrungen gemacht habe. Wobei jeder andere Ansprüche hat. Ich finde die Kleidung kann definitiv von der Qualität her wie Kleidung von H&M mithalten.
Versandzeit:
Die Versandzeit hat bei mir immer ca. 10 Tage betragen. Allerdings kann es auch mal bis zu 15 Tage dauern. Zaful bietet auch einen Expressversand an. Der Versand dauert in diesem Fall nur 3-7 Tage.
Versandkosten:
Die Versandkosten sind nicht teurer als bei einem deutschen Onlineshop. Ab einem bestimmten Warenwert fallen sogar gar keine Versandkosten an. Wenn man den Expressversand wählt, können jedoch höhere Kosten entstehen.
Zollgebühren:
Zollgebühren sind bei mir bisher noch keine angefallen, aber jedoch weiß ich, dass das durchaus vorkommen kann. Deswegen empfehle ich keine zu große Bestellung zu tätigen, sondern lieber kleinere mehrere Bestellungen durchzuführen. Sollte tatsächlich mal ein Paket beim Zoll hängen bleiben, sind die Zollgebühren auch nicht so hoch.
Rückversand:
Zum Thema Rückversand kann ich euch leider nicht viel sagen. Ich habe noch nie etwas zurückgesendet, aber ich glaube, dass sich der Rückversand sehr schwierig gestaltet oder sogar gar nicht erst möglich ist, da die Ware aus China kommt. Sollte mal ein Kleidungsstück nicht richtig passen, hat man ja aber noch die Möglichkeit es in Kleiderkreisel oder Ebay zu verkaufen.
Zahlung:
Zahlen kann man ganz einfach per Kreditkarte oder Paypal. Hier wird die Währung auch automatisch in Euro umgerechnet.
1-5

1-6

Ich hoffe ich konnte alle eure offenen Fragen beantworten. Sollte es dennoch Fragen geben, schreibt mir in die Kommentarfunktion und ich beantworte sie euch natürlich!🙂
So und nun gebe ich euch mal einen kleinen Einblick in meine Herbstfavoriten von ZAFUL :

20160831090611_93684

Floral Embroidered Long Sleeve Drap Dress

20160805115011_47564

Floral Embroidered Utility Jacket

20160617153201_53861

Floral Embroidery Long Sleeve Striped Shirt

20161103192327_48444

Zippers Buckles Faux Shearling Jacket

20160826103309_86384

Fur Lined Hooded Suede Coat

20160414103745_43757

Hollow Out Round Neck Long Sleeve Lace Dress

20160629101331_11757

Letter Print Jewel Neck Short Sleeve T-Shirt

20161020185521_81278

Geometric Print Long Sleeves Shirt Dress

20161020191856_14717

Drawstring Waist Tiny Floral Shirt Dress

 

 


NA-KD-HAUL

Hallo meine Lieben,
heute melde ich mich auch mal wieder kurz auf meinen Blog zurück. Derzeit bleibt mein Blog etwas auf der Strecke, denn ich stecke bis zum Hals in den Vorbereitungen wegen meinen baldigen Abschlussprüfungen.
Was ich definitiv schon mal voraussagen kann, dass das der letzte Blogbeitrag bis Mitte November sein wird. Aber ich weiß auch schon worum der nächste Blogpost handeln wird und zwar um meine persönliche Baustelle MEINE HAARE – also seid gespannt! 🙂
Derzeit muss ich wirklich etwas zurückschrauben (auch wenn es mir schwer fällt) und meine Prioritäten etwas anders setzen. Aber es ist ja bald ein Ende in Sicht! 😉
So aber jetzt genug gejammert – kommen wir zum eigentlichen Thema, wie die Überschrift schon sagt!
Heute habe ich eine kleine Überraschung für euch – ein NA-KD Haul, den die ein oder anderen vielleicht schon in meinen Instastories gesehen haben.
img_2858cr2_phixr
Ich habe mir kürzlich bei NA-D 4 Artikel ausgesucht und habe euch alle in meinen Instastories vorgestellt. Hier in diesem Blogpost seht ihr mein persönliches Highlight der Bestellung- der zweifarbige Mantel der Marke Beatrix.
 img_2818cr2_phixr
Natürlich gefallen mir aber auch alle andere Kleidungsstücke sehr, die ich erhalten habe und ihr werdet nach und nach alle Kleidungsstücke getragen natürlich in Instagram sehen.
img_2835cr2_phixr
Die Bluse (auch unten verlinkt) hat auch etwas ganz besonderes, finde ich! 🙂
Ich habe euch hier alle Artikel aus meinem NA-KD Haul verlinkt und gebe euch hiermit einen Rabattcode auf den Weg DER AB MORGEN (18.10.) bis zum Freitag den 21.10.16 gültig ist. Mit dem Code: jaqueline20 erhaltet ihr  20 % bei NA-KD.com  auf alles (ausgenommen reduzierte Ware). Der Versand ist natürlich weltweit kostenlos und hat im Übrigen nur 2 Tage gedauert!
img_2828cr2_phixr
img_2825cr2_phixr
Wusstet ihr auch, dass NA-KD Marken wie Levis, Birkenstock, Free People, Glamorous und Ray-Ban anbietet? Natürlich auch noch viele weitere tolle Marken, jedoch sind das so meine persönlichen Highlights.
So nun verabschiede ich mich und wünsche euch viel Spaß beim Shoppen! 🙂
1104-000010-0408-39654
2 coloured coat
1286-000003-1284-57511
Tie Neck Blouse
1035-0000007-0005-49999-2
https://na-kd.com/bomber-jacket-beige
nakd_rib_split_sleeve_top_1018-000160-0176-7791
 Rib Split Sleeve Top
 

DESIGUAL HOLT UNS DEN SOMMER ZURÜCK!

Der Herbst ist zwar  nun angekommen, aber mit dieser Jacke geht die Sonne auf! Jeder der bereits die Marke Desigual kennt, weiß dass das bunte Label für seine exotische Note bekannt ist.  Bunte auffällige Farben, extravagante Schnitte – das ist genau das was die Marke ausmacht!
img_7188
 img_7215_phixr
Die Exotic Jeans Kollektion von Desigual  soll uns in diesem Herbst/Winter den Sommer  ein Stück zurückholen. Das nenne ich gelungen!

img_7326

img_7221
img_7332
img_7373
Jeder der mich kennt weiß wie sehr ich auf Patches stehe. Deswegen hat diese Jacke auch bei mir genau ins Schwarze getroffen.
img_7388
img_7413

img_7390

Ich finde die Jacke ist ein wirklich toll gelungenes Modell, oder was meint ihr?
Ich bin sehr auf eure Meinungen gespannt.
Ich wünsche euch noch einen tollen Sonntag! 🙂
Shop my Look:
Jeansjacke: DESIGUAL
Kleid: SHEIN
Boots: Aliexpress
Hut: H&M
Jeans: Topshop

_______________________________________________________

OFFSHOULDERBLUSE MAL ANDERS

CASUAL LOOK MIT MOMJEANS & SNEAKER

IMG_0429

Ja derzeit sieht man sie überall- die Offshoulderbluse. Ich hätte es selbst nicht geglaubt, aber ich habe meine Lieblingsmodelle bei Sheinside gefunden. Ich besitze einige Offshoulder-Blusen, aber ich wollte noch etwas ausgefallenes. Ich finde diese hier mit den Puff-Ärmeln und der Schleife hinten ist einfach perfekt und fällt auf jeden Fall in die Kategoie – etwas ausgefallenes.
 IMG_0453

IMG_0398

IMG_0410

Da mich öfter gefragt werde wegen Sheinside und ich den Eindruck habe, dass einige sich nicht trauen bei Sheinside zu bestellen hier mal ganz kurz was zu Sheinside:
Der Versand bei Sheinside dauert 5-14 Tage. Aber bei mir hat es nie länger als 14 Tage gedauert.Mit Zollgebühren hatte ich ebenfalls nie Probleme. Allerdings entpuppt sich das Rücksenden von Artikel schwierig. Die Artikel kommen nämlich aus China. Da bin ich mir nicht sicher wie lange sich eine Rückerstattung ziehen wird und wie hoch da die Versandkosten sind. Es kam bei mir noch nicht vor, aber wenn würde ich sie versuchen sie über Kleiderkreisel loszuwerden.
Also hier seht ihr meinen Look mit der Offshoulder-Bluse. Anstatt sie elegant mit hohen Schuhen zu kombinieren, habe ich sie einfach mal mit Momjeans und Sneakers kombiniert…. Es geht bei mir zwar auch mal schick, aber ich bin eher der Typ von bequem und lässig.

IMG_0434

IMG_0444

Letzte Woche habe ich die Bluse abends auch mal etwas feiner ausgeführt. Dazu habe ich dann eine Skinnyjeans und ein paar Plateau-Mules getragen. Also alles ist möglich! 🙂

IMG_0450

Wenn ihr ein kleines bisschen weiter nach unten scrollt, habe ich für euch schöne Offshoulderblusen von Sheinside herausgesucht. Leider war dieses Modell, dass ich auf den Fotos trage sehr schnell ausverkauft. Aber es gibt trotzdem noch ein paar schöne Alternativen. Die graue Offshoulder-Bluse, die ich euch hier mit verlinkt habe (die mit den Ärmeln zum knoten) besitze ich auch. Ich persönlich finde sie sehr schön! Die Verarbeitung finde ich ganz gut und Größe ist wahrheitsgetreu. Da mir das graue Modell so gut gefallen hat, habe ich mir die Bluse auch noch in weiteren Farben gekauft. Gerade jetzt im kommenden Herbst mit einem Bandana um den Hals- perfekt!
Ich hoffe euch gefällt mein Look! Ihr dürft mir gerne Feedback hinterlassen!

Shop my Look:

1440489169324915360

SHEINSIDE Offshoulder Bluse Streifen blau/weiß
1466739659523548610
SHEINSIDE OFFSHOULDER BLUSE

1461378386194873207

 SHEINSIDE OFFSHOULDERBLUSE GRAU KNOTEN

 


WHITE DRESS MIT BOOTS!

ENDLICH HABE ICH ES GESCHAFFT!

Durch meine Arbeit, mein duales Studium, meinen Freund, meinen Hund und durch den Haushalt, bleibt oft wenig Zeit für mein Hobby. Doch nun habe ich es endlich geschafft mal ein paar professionelle Fotos für meinen Blog zu schießen.
Es hat riesen Spaß gemacht und ich freue mich sehr euch mal was anderes als nur Spiegelselfies zu präsentieren. Vielleicht kann ich ja in Zukunft auch öfter mal meinen Freund dazu bringen, ein paar Fotos zu schießen. Bald ist auch ein Ende von meinem dualen Studium in Sicht und ich hoffe sehr, dass ich nach diesem Studium auch wieder etwas mehr Zeit für meinen Blog und Outfitfotos aufbringen kann.
So und nun zeige ich euch meinen Look:

cropped-21.jpg

Als ich dieses Kleid gesehen habe, war ich sofort hin und weg. Ich liebe das Muster und den Spitzensaum unten. Am Rücken befindet sich eine süße Schleife.

3

23

Kleider kombiniere ich sowieso am liebsten mit Boots. Ich finde diese Boots von Boohoo sind einfach perfekt. Vorallem kann man sie im Sommer sehr gut tragen, da sie so luftig sind.

20

5

Ich hoffe euch gefällt mein Look und ihr freut euch in Zukunft darauf öfter solche Blogposts von mir zu sehen.
Hier könnt ihr meinen Look nachshoppen:

sgsgsgs

ASOS Boohoo Boots mit Nieten

image1xxl

ASOS London Rebel Boots mit Nieten

Bild 1 von ASOS Premium – Hochgeschlossenes, ausgestelltes Sommerkleid mit Spitze und Lochmuster

ASOS Premium Kleid weiß mit Spitze

Bild 1 von Navy London – Trägerkleid mit gestruftem Rock

ASOS NAVY LONDON Kleid weiß

Bild 1 von Vila – Ausgestelltes Kleid mit Häkelpasse und Rüschensaum

ASOS Vila Kleid weiß

Bild 1 von ASOS – Panama-Hut aus Filz mit geflochtener Borte – NEUE VERBESSERTE PASSFORM

ASOS Panama Hut schwarz

H&M Wollhut schwarz

http://lp.hm.com/hmprod?set=key%5Bsource%5D,value%5B/model/2015/B00%200326927%20001%2090%202398.jpg%5D&set=key%5Brotate%5D,value%5B%5D&set=key%5Bwidth%5D,value%5B%5D&set=key%5Bheight%5D,value%5B%5D&set=key%5Bx%5D,value%5B%5D&set=key%5By%5D,value%5B%5D&set=key%5Btype%5D,value%5BSTILL_LIFE_FRONT%5D&hmver=2&set=key%5Bquality%5D,value%5B80%5D&set=key%5Bsize%5D,value%5B346x405%5D&call=url%5Bfile:/mobile/v2/product%5D

H&M Schultertasche klein schwarz


MEINE 10 FAVORITEN…

…DIE IN JEDEN KLEIDERSCHRANK GEHÖREN!

Heute gibt es mal einen Beitrag zu meinen persönlichen 10 Favoriten, die in keinem Kleiderschrank fehlen sollten.Nach jedem Punkt habe ich euch eine kleine Auswahl zum nachshoppen zusammengestellt. & los geht’s…
1.
Eine Jeans mit hoher Taille, die keineswegs Problemzonen kaschiert. Der Hintern wird breiter & flacher & trotzdem ist sie zurzeit so beliebt, wie keine andere Jeans.
Ja ich rede von der M O M J E A N S. Ich liebe sie und habe mittlerweile…Moment…8 Stück in meinem Kleiderschrank. Eine bunte Mischung. Einmal mit dem berühmten Patches (dazu unten mehr), 2 schwarze, verschiedene Blautöne, und in verschiedenen Used-Looks. Ich liebe sie einfach alle und trage sie sehr gerne.
Hier eine kleine Auswahl an tollen Momjeans:
dsagdagd.jpg
ASOS Waven – Elsa Mom-Jeans
sgsgasg
ASOS – Original – Mom-Jeans in Mid-Stone-Waschung mit Rissen und Abschürfungen
dghdhdh.jpg
New Look Petite – Mom-Jeans
dhdshdh.jpg
Liquor & Poker Petite – Mom-Jeans mit bunten Paillettenaufnähern
2.
Lässig, lässiger, O V E R S I Z E D.
Ob ausgestellte, weite Kleidchen, Shirts oder weite Pullovers.
Ich liebe einfach alles – Hauptsache oversized!
Wenn das Wetter mal nicht so gut ist (was in Deutschland bekanntlich des Öfteren der Fall ist), dann kombiniere ich gerne Kleider zu Jeans. Das Kleid wirkt dann wie eine Oversize-Bluse. Wenn die Temperaturen dann doch noch über den Tagen steigen (Hoffnung stirbt zuletzt), dann kann man ganz einfach die Jeans/Hose ausziehen & man kommt nicht ins Schwitzen.
 sdegdhdh
Asos Vila – Oversized-Sweatshirt
sagsgs
ASOS – Oversize-Bluse in Knitteroptik
sgsgsg
ASOS – T-Shirt-Kleid mit großen Armausschnitten
3.
D A S  C R O P T O P
Letztes Jahr bereits voll im Trend, genauso auch dieses Jahr! Für mich geht der Trend ganz klar noch lange weiter! Eine lässige Momjeans mit einem Croptop kombiniert – ist für mich ein perfektes lässiges Alltagsoutfit!
image1xxl
Asos Vero Moda Tall – Kurzes Top mit Reißver-schluss hinten
wtwtwt
HM Kurzes Jerseytop
gdgdsgh
Asos Free People – Gerafftes Tank-Top in Gletscherblau
4.
S T R I P E S…
…gehen einfach immer! & wer mich kennt, weiß dass ich ein echter Streifenliebhaber bin.
Ich hab unzählige gestreifte Kleidungsstücke!
Hier findet ihr eine kleine Auswahl an schönen Streifenteilen:
fsfsf
ASOS gestreiftes schulterfreies Kleid
jgjg
ASOS Y.A.S – Pine – Hosenrock mit monochromen Streifen
safsg
Asos Weekday – Hochgeschlossenes Oberteil mit Streifen
5.
BOOTS MIT NIETEN
Ob ein weißes oder ein buntes Kleid, Hauptsache Boots dazu. Ich liebe einfach diesen Look und ich finde jeder sollte ein paar Boots im Schuregal haben, die man gut mit einem Kleid kombinieren kann.
Ganz toll finde ich diese hier:

Gesehen, verliebt, gekauft!
Boohoo – Stiefel im Western-Stil mit Nieten und Cut-outs
Ich finde auch, dass diese Boots gerade im Sommer gut tragbar sind, da sie schön luftig sind. & sie sind wunderschön!  Also wie gesagt…bei mir war es Liebe auf den ersten Blick…
Hier noch ein weiteres Paar Boots, die ich auch sehr schön finde:
image1xxl
Asos London Rebel – Ankle-Boots mit Schnallenriemen
6.
O F F S H O U L D E R
Ob Kleid oder Bluse, einfach immer sexy – ohne dabei zu viel Haut zu zeigen!
Das sind meine Favoriten:
sgagsg
ASOS – Mittellanges, schulterfreies, kurzärmliges Kleid mit Streifenmuster
affafaewre
H&M Off-Shoulder-Shirt
afsafa.jpg
ASOS – schulterfreies Blumenkleid
7.
P L A T E A U
Ich liebe Plateau! Erstens ist es mega bequem & zweitens sieht es toll aus!
Ganz egal ob Sneakers, oder Sandalen oder.oder.oder – i like!
wtwtwzi.jpg
ASOS DEALE – Creepers aus Wildleder
wztk
Asos Superga – 2790 – Weiße Turnschuhe mit flacher Plateausohle
sdhgrzioi
Asos New Look – Espadrille-Sliders mit flacher Plateau-Sohle
8.
…genauso wie die Momjeans, finde ich
die M O M S H O R T S auch einfach toll!
Die Momshorts ist nicht zu kurz (ich mag es nicht, wenn man die Pobacken sieht), sie sitzt schön highwaist & locker, was im Sommer sehr von Vorteil ist! Ich besitze 3 Stück und ziehe sie im Alltag, wo man nicht zu viel Haut sehen soll, immer den normalen Shorts vor.
ru7rur
Asos Pimkie – Jeans-Mom-Shorts
opü
ASOS PETITE – Mom-Jeansshorts in mittelblauer Waterfall-Waschung mit ungesäumten Um-schlägen
9.
P A T C H E S…
Sehen wir derzeit auf fast jedem Kleidungsstück. Ich persönlich finde den Trend richtig cool, vor allem weil man jedes Kleidungsstück ganz individuell gestalten kann. Natürlich gibt es auch aber schon viele Kleidungsstücke fertig zu kaufen:
TS05J31KBLC_Zoom_F_1
Topshop MOTO Jeansjacke mit Aufnähern
sgsgs.png
RESERVED MOMJEANS MIT PATCHES
10.
Die J E A N S J A C K E
…meiner Meinung nach am besten oversized. Ich habe bei Topshop meine absolute Lieblings-Oversized-Jeansjacke gefunden.
Hier ebenfalls zwei schöne Modelle:
1097503428_1_1_3
Bershka Jeansjacke oversized
fsfasf.jpg

MOTO Westernjacke mit unversäuberten Kanten

_____________________________________________

SAY  HELLO …

…TO THE FASHIONPUGLADY

IMG_9005

Nun sitze ich hier und verfasse diesen Beitrag und ich weiß jetzt denken sich sicherlich viele – OH NEIN NICHT NOCH EIN FASHIONBLOG –  und trotzdem bin ich sehr happy darüber gerade diesen Beitrag zu  verfassen. Ich bin mir darüber bewusst, dass Tag für Tag immer neue Fashionblogs erscheinen, aber trotzdem bedeutet es mir sehr viel selbst in dem Besitz eines Fashionblogs zu sein…
Ich habe schon lange über einen eigenen Blog nachgedacht und jaaa ich war  auch schon bereits im Besitz eines eigenen Blogs. Jedoch bedeutet ein Blog sehr viel Arbeit und Zeit. Diese Zeit hatte ich leider nicht. Doch zurzeit ist der Wunsch von einem eigenen Blog so stark, dass ich mich erneut versuchen möchte & das mit viel mehr Motivation. Ich bin jetzt seit letztem Jahr in Instagram aktiv. Es war mir schon immer klar, dass es sich auf meiner Instagramseite hauptsächlich um Mode drehen sollte. Mein Handy war schon voller Outfit-Fotos & ich habe nicht mal Instagram gekannt. & ich fragte mich immer, was damit tun? Ganz zufällig bin ich auf Instagram gestoßen und als Neuling war man anfangs noch relativ ahnungslog was da auf einen zukommen wird. Jetzt ist nun über 1 Jahr vergangen und ich habe in dieser Zeit sehr viel gelernt. Mir macht das alles sehr großen Spaß & ich denke, dass ist auch das Wichtigste daran – man muss Spaß an der Sache haben, sonst wird man auch nicht die Zeit, die man dafür benötigt, investieren. Ich liebe es mich in Instagram mit Gleichgesinnten auszutauschen und sich gegenseitig zu inspirieren.
Derzeit sieht mein Blog leider noch nicht so aus, wie ich es mir vorstelle. Aber ich bin mir sicher, dass sich einiges noch bessern wird & er nach und nach immer ansprechender aussehen wird. Aller Anfang ist schließlich schwer…
Ich hoffe jedenfalls, dass Ihr hin und wieder mal einen Blick auf meine Beiträge werft. Für Feedback bin ich immer sehr dankbar.
Ich wünsche euch noch einen tollen Tag! ♥
>> Schaut gerne auch mal auf meiner Instagramseite vorbei: FASHIONPUGLADY
Advertisements